animieRte Filme - insPiRieRend vielfältig

Mit simplen 2D Grafiken, Typografie oder einfachen 3D Objekten sind schon wunderbare Animationsfilme möglich und das für ein überschaubares Budget. Auch das bereits Vorhandensein von Bildmaterial oder einem Storyboard wirkt sich positiv auf den Preis aus. Wer aber stilbedingt einen aufwendigeren oder aufmerksamkeitserregeneden Film benötigt, der muss sich dessen bewusst sein und das nötige Kleingeld in die Hand nehmen. Auch der Einsatz von animierten Figuren (Charactern) kann sich lohnen, ist aber ein Kostenpunkt. Egal ob Ambitioniert oder minimal auf den Punkt, wir sind euer Ansprechpartner! Gemeinsam erschaffen wir Welten!

Suche

Kategorien

Ein Werbespot für die Fachtagung – Kinder suchtkrankter Eltern

Mit einem animierten Werbespot für die Fachtagung “Wer fragt mich? – Unterstützung für Kinder psychisch kranker Eltern gestalten” konnten wir…

Healthcare Explainer – Die Coloplast Videos

Mit Healthcare Explainer Videos ist es möglich auch schwierige oder sensible Themen Interessierten näher zu bringen. Durch die Abstraktion mittels…

App-Animationen für Morbus Bechterew

Diese App-Animationen helfen Menschen, die unmittelbar an der Krankheit Morbus Bechterew erkrankt sind. Dabei handelt es sich um eine chronische…

Medizinischer Erklärfilm für Coloplast Charter

Dieser medizinische Erklärfilm wendet sich an alle, die von einer intimen Gesundheitsstörung betroffen sind. Die neue Charter-Website dient zum einfachen…

Weltenwandler Showreel

Unser viertes Showreel Unser zehnjähriges Agentur-Jubiläum feiern wir ordentlich! Neben einer brandneuen Webseite und neuem Social Media Design haben wir…

EWMA – ein animierter Erklärfilm

Durch die Anwendung von Motion Design wurde ein animierter Webseiten-Explainer für die jährliche EWMA Konferenz kreiert. Dieser soll erklärend durch…

Non-Profit Erklärfilm für die J1 Untersuchung

Diesen Non-Profit Erklärfilm über die J1 Untersuchung haben wir gemeinsam mit unserem Partner Robert Mayer für die gemeinnützige Stiftung Kinder…